Die ABAKUS Pub-Konferenz 2006

Abakus Pub-Konferenz 2006

Alle Jahre wieder,
kommt die SEO Schar,
nach Hannover wieder,
das ist wunderbar.

Trifft sich dort am Tresen,
trinkt die Gläser aus,
es ist toll gewesen,
dann fährt man nach Haus.

Jetzt steht auf dieser Seite,
fast still und unerkannt,
der Text in voller Breite,
was abends dort statt fand.

 

Mittlerweile zum dritten Mal fand am 28.04.2006 im Jack the Ripper’s die ABAKUS Pub-Konferenz statt. Ein professionelles Empfangs-Komitee sorgte für Ordnung und regelte den Einlass, denn nicht jedermann/frau sollte sich unten im Pub kostenlos bedienen dürfen. Dazu bedurfte es schon einer Anmeldung und der entsprechenden Karten. Ein Blick auf das Foto zeigt, dass es davon genügend gab.

EmpfangskomiteeKarten

Nachdem ich meine persönliche Karte gefunden und die letzten Stufen nach unten genommen hatte, bin ich vom nächsten Empfangskomitee begrüßt worden. Wie konnte es anders sein, die SEO Dreier-Bande in Form von Torsten (Erwin Rommel), Franz (Warry) und Birthe hatte sich im Eingangsbereich postiert und wartete auf meinen Auftritt, während im Hintergrund und bei einem Blick um die Ecke Firestarters Frank und ThomasB zu erspähen waren. Na, der Abend fing ja gut an :)

Dreier-BandeThomasB-und-Co

Natürlich ging es auch genau so gut weiter. Nachdem ich kurz dem Chef (Alan) die Hand geschüttelt hatte und mich an Caschi vorbeizwängen konnte, bin ich zusammen mit der Dreier-Bande in eine ruhigere Ecke gezogen, wo unter anderem auch Tobias (Noki) und Fabian (Cyb) schon auf uns warteten. Groß war das Glitzern in ihren Augen, denn Franz hatte seinen weltberühmten Walbecker Spargelschnaps mitgebracht und alle haben sich mit Begeisterung darüber her gemacht. Oder sagen wir mal lieber fast alle. Der gute Erwin Rommel wollte klaren Kopf bewahren (wahrscheinlich, damit keiner ihn beim Linktausch über die Ohren hauen konnte) und war selbst mit dem Angebot, einen PR7-Link zu ihm hin zu verlegen, nicht zu überreden, an der geselligen Spargelschnapsrunde teilzunehmen.

Spargel FranzFabian und Tobias im Rausch

Wie es weiter ging mit Spargel-Franz, was Sven mit der Tanzmaus zu tun hatte und wie ich beinahe in schlechte Link-Nachbarschaft geriet, warum Michael ein Baby kaufte, Thomas sich keinen hinter die Bindl kippte oder Axel einfach Autos mag, all das erzähle ich vielleicht ein anderes mal, wenn ich wieder einen klaren Kopf vom Schnaps und genügend Motivation zum Schreiben habe. Dann erfahrt ihr vielleicht auch warum TBone78 diesmal nicht der Letzte war, Sascha ne besondere Marke ist, ob Jojo wirklich die ganze Zeit auf und ab gehüpft ist und wie Tom und Mario über Herrn Callimanns Dessous bloggen wollen.

Für die Zwischenzeit hier noch ein paar kleine Impressionen. Wer die Bilder im Original sehen und nutzen möchte, der muss mir pro Bild mindestens einen PR3 Link schicken, darunter läuft hier nichts ;-)

Ok, ich bin mal nicht so.
Hier geht’s lang.

Update: Habe gerade das hier gesehen, Blogbeitrag inklusive einiger Bilder: Zur Abakus Pub Conference 2006.
Hier ist noch einer, von Kolja, mit Text zur ABAKUS Pub Konferenz 2006 und Bilder via Flickr.