Google Adwords Verwirrungen

In seinem Weblog Betamode erzählt Jan Piotrowski von seiner erstaunlichen Entdeckung im Zusammenhang mit Google Adwords: Rechnung ausgedruckt – Adwords-Account kurz danach tot. Anscheinend kommt es in letzter Zeit des öfteren zu Problemen mit der Deaktivierung von Adwords Accounts.

In seiner Not hat sich Jan mit einer ausführlichen Beschreibung des Sachverhalts an die Leser des Abakus Suchmaschinen Forum gewendet, in der Hoffnung hier auf Leidensgenossen zu treffen, Antworten zu bekommen oder gar einen Google Mitarbeiter für sein Problem sensibilisieren zu können. Hoffentlich klappt’s.

Was hingegen schon jetzt geklappt hat, das sind meine Kinnladen. Auf und zu nämlich, als ich Trons Antwort auf Jans Hilferuf gelesen habe. Hier zitiert er Googles Antwort:

unsere Spezialisten haben sich erneut an mich gewandt und mitgeteilt, dass die Deaktivierung Ihrer Konten unter Umständen mit einiger Verwirrung zusammenhängen könnte. Falls dies der Fall sein sollte, würden wir uns natürlich bei Ihnen entschuldigen.

Für mich jedenfalls ist damit die Verwirrung perfekt. Ich hoffe die Spezialisten werden ihre Fälle schnellstens entwirren und Google seinen Kunden schnellere und bessere Antworten geben. Solch Babylonische Sprachverwirrungen sind vielleicht amüsant für den Aussenstehenden, wer hingegen von so einer unverhofften Account-Deaktivierung betroffen ist, dem vergeht das Lachen. Auf geht’s Google, handeln ist angesagt!

8 Gedanken zu „Google Adwords Verwirrungen“

  1. “Not” kann man ruhig durch “Wut” erweitern – das ist einfach faszinierend was Google da wieder abliefert, wenn auch im negativen Sinne. Ich bin mal auf die Erklärungen gespannt, falls es denn welche geben sollte.

    Antworten
  2. Ich hatte auch schon Probleme mit Google Adwords. Je grösser ein Unternehmen wird, desto grösser die Gefahr in den Wirren der Bürokratie fälschlicherweise verurteilt zu werden, siehe Telekom etc.

    Antworten
  3. Ich sehe es wie Felix. Unternehmen wachsen und somit auch die Probleme die sie bei der Organisiation haben. Es wird bürokratischer und es gibt mehr Vorschriften und der Einzelne darf weniger entscheiden. Es werden einfach mehr Fehler gemacht.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar