SEO schützt

Das Wort zum Sonntag. Es wird so viel Schlechtes über SEO berichtet, da muss ich mal ein paar positive Worte fallen lassen. Vor einiger Zeit im Web gefunden:

SEO schützt George W. Bush.

Die Tätigkeit der SEO wird permanent kontrolliert.

SEO scannt Funk-Frequenzen. Innenministerium erklärt: “Es werden dabei keine Telefongespräche abgehört”

Na, da verstummt doch selbst der größte SEO-Hasser. SEOs schützen den Präsidenten, kämpfen gegen Terroristen und Bomben. Werden vom Innenministerium kontrolliert. Wenn das so weitergeht, wird in nicht allzu ferner Zukunft vielleicht noch ein SEO Bundespräsident.

Ach so, hatte ich eigentlich schon erwähnt, dass SEO eine Abkürzung für Sondereinheit Observation bedeutet?

8 Gedanken zu “SEO schützt”

  1. @webdesign…

    gemeind ist, das es mehr Infos in dem Artikel gibt die Passagen mit Sicherheit und Observation sind ja markiert.

    Was Gerald ohne Nachnamen meinte, ist vermutlich, das dein Name sehr nach Backlinkhascherrei aussieht. *keine Unterstellung, nur ein Deutungsversuch*

Schreibe einen Kommentar