Aufgefrischt: Suchmaschinenoptimierung für Einsteiger

Johannes Beus hat sein SEO-Tutorial für Einsteiger auf den neuesten Stand gebracht und eine FAQ hinzugefügt, einige Texte aktualisiert und das Glossar erweitert. Das PDF ist damit von anfänglich 32 Seiten auf genau 50 Seiten angewachsen. Wer bis jetzt noch keine Ahnung von Suchmaschinenoptimierung hat und nach einem guten Einstieg in die Materie sucht, der ist mit Suchmaschinenoptimierung für Einsteiger 1.2 bestens beraten. Zumal es sowohl als PDF als auch als HTML-Version zur Verfügung steht.

An dieser Stelle sei auch noch das SEO Handbuch von Jojo erwähnt, sozusagen das zweite kostenlose Standardwerk für Einsteiger.

7 Gedanken zu “Aufgefrischt: Suchmaschinenoptimierung für Einsteiger”

  1. Pingback: Superfluence - The Admin Files » Blog Archiv » SEO - Track me nonetheless
  2. Ging es in Das Ende der Google Diktatur – Track Me Not noch darum, sich in einer Wolke von falschen Suchanfragen, vor Google&Co. zu verstecken, geht es diesmal darum gefunden zu werden…

  3. Pingback: Cyberoog, die Insel im Web (Blog) » Onlinebücher zur Suchmaschinenoptimierung
  4. Hallo Leute!

    Deine eigene Homepage auf vordere Ränge zu bringen ist ja gar nicht mehr so schwierig. Besonders wenn man in einer Nische tätig ist, geht das schneller als man glaubt. Ein paar wichtige Merkmale sollte man allerdings schon beherzigen. Ich verrate euch einen Tipp den man garantiert nicht machen sollte, seine Homepage mit Keywörtern vollstopfen. Google stuft das als Spam ein.
    Und hier sind die Tipps die ihr beherzigen solltet. Eine einfache und leichte Einführung in das Thema Suchmaschinenoptimierung.
    http://www.automatisches-geldeinkommen.com

  5. Hi,
    nicht schlecht dein Blog, kann man dich auch Persönlich ansprechen bzw würdest du gegen Honora Seiten Optimieren ? Uns fehlt einfach die Zeit für gute Optimierung.

    Gruß

Schreibe einen Kommentar