Wer will Frances?

Kollege Uwe Weider von XPlus-Web hat mich gestern gefragt, ob ich jemanden kenne, der Interesse an der Domain www.frances.de hätte. Tue ich nicht. Leider. Aber vielleicht kennt ja einer von euch so jemanden. Oder interessiert sich selber dafür. Es mag viele Gründe geben für ein solches Interesse. Heisst jemand von euch Frances mit Vor- oder Nachnamen? Dann wäre das die Gelegenheit sich im Web zu verewigen. Oder optimiert hier jemand auf den Jakobsweg und möchte mit Camino Francés weit nach vorne wandern in den Google Sperps? Von der Tour de Frances ganz zu schweigen :)

Mancher Seo unter euch mag auch schon die Backlink-Maschine angeschmissen und die Verlinkungen der Domain gecheckt haben. Da ist bislang aber nur ein uralter Gästebuch-Link aus dem Jahre 2003 zu finden, ein Link aus einer Zeit, als man noch kein rel=nofollow kannte ;-) Aber Achtung, der aufmerksame Beobachter wird merken, dass es noch einen Link mehr gibt – und zwar einen ganz frischen. Ob das nun den Ausschlag gibt wage ich zwar zu bezweifeln, aber im Gegensatz zu nichts ist wenig viel, und viel mehr fiel mir nicht ein.

Nachwort: Ich schreib das hier um einem Freund einen Gefallen zu tun. Ich schreibe das hier, weil ich so das SOS Seo Blog auch für persönlichere Dinge nutzen kann. Ich schreibe das hier, weil ich hoffe dass ihr auch solche Inhalte lesen mögt.

6 Gedanken zu “Wer will Frances?”

  1. Hallo!

    Ich heiße zwar nicht Frances und ich will auch die Domain nicht, aber ich hoffe das du auch solche Kommentare magst. ;-)))

    Schönen Tag noch und viel Erfolg beim Vermitteln von Frances.de
    Alex

  2. Vielen Dank lieber Freund und SEO-Bruder im Geiste ;-) Einmal mehr ein Zeichen dafür, dass der Geist aus den guten alten Tagen nicht dem schnöden Mammon zum Opfer gefallen ist.

  3. Hi Gerald,

    wurde die Domain denn schon bei den bekannten Domainerforen angeboten? Z. B. Consultdomain.de? Ansonsten über SEDO verkloppen.

    Viel wird man für die Domain aber leider nicht bekommen…

Schreibe einen Kommentar