Simsalaseo Jones

Als es nachts an der Tür klingelte, erwachte Seo Jones aus seinem Traum. So ein Mist. Er ärgerte sich, hatte ihn die Klingel doch aus einem wunderbaren Traum gerissen. Er mitten drin im Zauberduell mit Harry Haudini, einem der größten Magier aller Zeiten. Gerade hatte Haudini ihm mit einem lauten Abrakadabra seinen Entfesselungszauber um die Ohren gehauen, da holte Jones zum großen Gegenschlag aus. Mit gezückter Peitsche und einem passenden Zauberspruch auf den Lippen sprang er Haudini entgegen: “Simsalaseo” hörte er sich noch rufen, da schellte es an der Tür. Aus der Traum.

SimsalaseoSimsalaseo

Noch heute ärgert sich Seo Jones über den nächtlichen Störer. Es hatte Jahre der Recherche bedurft, um einen noch stärkeren Zauberspruch als Simsalabim und Abrakadabra zu finden. Und es bedurfte eines Tricks, um die volle Macht des Spruches zu entfalten. Man musste sich, während man das magische “Simsalaseo” aussprach, nach “Links” drehen. Denn wir wissen es ja alle, Links sind die mächtigste Waffe der Welt.

Ach so, ihr wollt noch wissen, wer da so spät noch bei Seo Jones geklingelt hatte? Es war der Geist des Panda.

5 Gedanken zu “Simsalaseo Jones”

  1. Hi Gerald,

    also spätestens bei der “Geist des Panda” habe ich mich nicht mehr eingekriegt… LOL
    Also wenn es eine Wertung für den besten Text zum Contest gäbe – dann wärest Deiner mein klarer Favorit! Wünsche Dir viel Glück – Dein Bild rankt ja schon weit vorn… Mein Bild erscheint nicht mal auf der letzten Seite… :(

    Divena

Schreibe einen Kommentar