Der NoFollow Killer

Nachdem ich vorhin meinen Standpunkt bzgl. des nofollow-Attributes klargestellt habe, kommt jetzt hier noch der passende Optimierungstrick, wie man das Zeug denn am besten los wird. Der Tipp bezieht sich auf WordPress Weblogs, für andere Weblog-Tools interessiere ich mich später. Wer will kann ja in den Kommentaren Hinweise für andere Lösungen kundtun. Simple Thoughts bietet …

Weiterlesen …Der NoFollow Killer

follow me

Am 18.01.2005 sprach Google in seinem Weblog: “Follow me in Preventing comment spam“. Und viele sind gefolgt. Yahoo, MSN und sogar die Firma WordPress, deren Weblog-Software hier Anwendung findet. Die drei grossen Suchmaschinen führten das Attribut rel=nofollow ein und traten damit auch eine sehr kontroverse Diskussion über Sinn und Unsinn dieser Link-Erweiterung los. Seitdem ist …

Weiterlesen …follow me

Der Link ist flink:

Vor zwei Tagen hat Google seinen siebten Geburtstag gefeiert, doch im Gegensatz zu früheren Jahren habe ich dieses mal keine Geburtstags-Logos gesehen. Ich hoffe nicht, dass dies schon die ersten Anzeichen für eine abnehmende Spasskultur bei Google sind und die Google Freunde wegen der Maximierung des Shareholder-Values auf ihre Google Geburtstagstorten verzichten mussten. Wie dem …

Weiterlesen …Der Link ist flink:

Simple SEO Strategie I

Jeden Tag einen neuen Artikel oder eine neue Seite ins Internet stellen ist eine der simpelsten SEO Strategien überhaupt. In einem Jahr hat man 365 Seiten (mehr oder weniger) einmaligen Content produziert, und damit 365 mal die Chance im Web gefunden zu werden. Das ist einfache Wahrscheinlichkeitsrechnung. Wenn jede Seite auch nur einen neuen Besucher …

Weiterlesen …Simple SEO Strategie I