Exalead Bildersuche

Habe gerade bei at-web einen Beitrag zur Exalead Bildersuche entdeckt und war positiv überrascht von der Meldung, dass Exalead fast 2 Milliarden Bilder erfasst haben soll. Erfassen ist das eine, Finden das andere. Und da scheint mir bei der Bildersuche noch einiges im Argen zu liegen. Zumindest wenn ich mir die Resultate für meine Lieblingsbildersuche “Brötchen” näher anschaue. Bei anderen Begriffen wie Tomate oder Kartoffelsalat sieht die Sache aber schon viel besser aus.

exalead-bildersuche-broetchen.jpg

Dass ich den Begriff Brötchen ausgewählt habe, kommt natürlich nicht von ungefähr, sondern ist dem Brötchen-Abmahnwahn vergangener Tage geschuldet. In Googles Bildersuche – die deutlich bessere Resulate als Exalead anzeigt – für Brötchen ist nämlich immer noch das Brötchen-Bild von Marions Kochbuch auf der Pole Position. Aber wer weiss, mittlerweile haben sich ein paar Brötchen für eine erste Attacke eingefunden.

2 Gedanken zu „Exalead Bildersuche“

Schreibe einen Kommentar