AFS Akademie – Impressionen vom 2. Präsenztermin

So, der zweite Präsenztermin der AFS-Akademie ist vorbei und ich sitze wieder gemütlich im warmen Häuschen und schaue mir die Bilder vom Wochenende an. Sind ein paar ganz nette Fotos dabei, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Anbei die Fotos der 4 Referenten vom Samstag und vorne weg das Bild mit dem SEO-Day Veranstalter Fabian Rossbacher bei seiner Freitagabend Keynote.

Fabian RossbacherFabian Rossbacher präsentierte uns Google – von der Geburt bis in die Jetztzeit und noch ein Stück darüber hinaus.

Andre AlparAndre Alpar zeigt uns, wo’s beim SEO lang geht. Bitte den Artikel bis zu Ende lesen, da gibt’s noch ein kleines Video mit Andre Alpar in Aktion.

Jens FauldrathJens Fauldrath erklärt den Teilnehmern, dass man sich viele Keywords an 5 Fingern abzählen kann.

Birthe Stuijts verdeutlicht den kleinen Unterschied zwischen guten und schlechten Title-Tags.

Gerald SteffensGerald Steffens vertraut keiner Statistik, die er nicht selber gefälscht hat.

Die Überraschung des Tages war Andre Alpar, der zu Beginn der Session die Teilnehmer fragte, in welchem Tempo er die Präsentation halten solle und der es tatsächlich schaffte, ein so flottes Tempo hin zu legen, dass er an Jens Fauldraths Vortragsgeschwindigkeit heran reichte :)

Andre Alpar in Aktion / AFS Akademie from Gerald Steffens on Vimeo.

Meinen herzlichen Dank an alle Referenten und natürlich an alle Teilnehmer, die mit ihrer Teilnahme diese beiden Tage erst möglich gemacht haben.

5 Gedanken zu “AFS Akademie – Impressionen vom 2. Präsenztermin”

  1. War ein wirklich gelungener zweiter Präsenztermin Gerald! Spannende Sessions, interessanter Austausch zwischendurch, so muss es sein! Mein Review wird folgen, ich hoffe du hast nichts dagegen, wenn ich die Bilder aus deinem Artikel eventuell dafür nutze?

  2. @Heiko – danke, ich denke es hat beiden Parteien, sowohl den Teilnehmern als auch den Referenten ganz gut gefallen :) Bei den Bildern darftst du dich gerne bedienen. Und wenn die Zeit reicht, dann reiche ich auch noch einige Impressionen vom ersten Termin nach.

Schreibe einen Kommentar